WELCHER BAUM PASST ZU MIR

Grundsätzlich muss man sich entscheiden:
Soll es ein Baum für´s Zimmer sein oder lieber einer für draußen, z.B. den Balkon oder den Garten?

Beide Bonsai-Gruppen, die “Indoors” = Zimmerbonsai und die “Outdoors” = Freilandbonsai haben eigene Vor- und Nachteile.

Die Zimmerbonsai sind ganzjährig grün, verlangen aber auch ganzjährig Pflege, ein dem Baum verträgliches Raumklima und ein besonderes Augenmerk im Winter.

Draußen zeigt ein Baum alle Jahreszeiten mit Austrieb, Sommerkleid und möglicher Herbstfärbung und Laubfall, er sieht ständig neu spannend aus. Im Winter ist er meist unscheinbar oder im Winterlager, dafür auch pflegeleichter. Es gibt noch ein Argument für Outdoors: Wer gern und viel an seinen Bäumen arbeiten und gestalten möchte, ist meistens mit Outdoors besser bedient.

Bitte überlegen Sie sich sorgfältig, was Sie ihrem Bonsai an Lebensumständen bieten können. Wir beraten Sie dabei gerne.

BONSAI FÜR DRINNEN

BONSAI FÜR DRAUßEN