20220531_145158

 Pflegetipp im Juni

Outdoors: Die Azalee blüht auch jetzt noch Anfang Juni traumhaft und sogar zweifarbig. Der Juni ist eben der Juni: Sommerbeginn für Alle: Bäume, Stauden, Rasen, Die Outdoors wachsen und wachsen und brauchen ihren Schnitt, je nach Art kräftig oder vorsichtiger. Azaleen können jetzt nach der Blüte kräftig zurückgeschnitten werden und auch umgetopft, alle andren Pflanzen…
IMAG0004-1

 Pflegetipp im Mai

Outdoors: Der Fächerahorn mit der korkigen, ausdrucksstarken Rinde ist der Acer palmatum "Arakawa“, eine Sorte, die nicht nur sehr wüchsig ist, sondern auch eine großartige Herbstfärbung anlegen kann. Der Mai ist eben der Mai: Aufbruch für Alle: Bäume, Stauden, Rasen, leider auch: Schädlinge im Sommer: eine kleine Auswahl Auf Ahornen und Kastanien trifft man die…
20210330_135706-1

 Pflegetipp im April

Outdoors: Die Outdoors werden jetzt allmählich aus dem Winterquartier geholt, die Ahorne und auch Lärchen (unser Monatsbild zeigt treibende Blatt- und Blütenknopsen einer unserer Lärchen) und Goldlärchen treiben unaufhaltsam aus und die ersten Ahorne müssen schon pinziert werden. Welcher Bonsaibesitzer schaut nun nicht völlig begeistert seinen Ahornen und Apfelbonsai beim Aufgehen zu, wenn er welche…
DSC_0250

 Pflegetipp im März

Outdoors: Die meisten Outdoors sind immer sicher im Winterquartier. Sie sind eingepackt in ein Laubpolster. Über das große Winterlager liegt bei knackiger Kälte oder bei eisigen Ostwinden eine Gewächshaus-Doppelfolie, die immer sofort aufgerollt wird, wenn die Sonne scheint, sonst wird´s gleich zu warm. Die Azaleen habe ich in das Kalthaus gestellt, bei 5 Grad gefällt…
Winter in der Wümmeniederung bei Bremen

 Pflegetipp im Februar

Outdoors: Meine Outdoors sind jetzt sicher im Winterquartier. Sie sind eingepackt in ein Laubpolster. Über das große Winterlager liegt bei knackiger Kälte oder bei eisigen Ostwinden eine Gewächshaus-Doppelfolie, die immer sofort aufgerollt wird, wenn die Sonne scheint, sonst wird´s gleich zu warm. Nutzen Sie die ruhige Zeit gerne einmal für Spaziergänge in die Natur. Jetzt…
Acer Seigen im Schnee20210129_195519

 Pflegetipp im Januar

Outdoors: Die wenigen Schneeflocken oder der nächtliche Rauhreif zaubern wunderbare Bilder: Unser Fächerahorn „Seigen“ ist zwar exzentrisch in der Pflege, aber auch schneebedeckt wunderschön. Die Outdoors schlummern im Winterquartier dem Frühling entgegen, die arbeitsreiche Zeit ist erst mal vorbei und man kann etwas entspannter die anstehenden Arbeiten planen. Für einige Bäume können jetzt Gestaltungen angedacht…
bonsai-6014790

 Pflegetipp im Dezember

Outdoors: Endlich sind die Herbstarbeiten erledigt, die arbeitsreiche Zeit ist erst mal vorbei und man kann etwas entspannter sein bis zum Frühjahr. Jetzt zeigen unsere laubabwerfende Bonsai, so wie dieser hier im Bild von Ilona Ilyés , wie schön die Verzweigung sein kann. Für einige Bäume können jetzt Gestaltungen angedacht werden, die bei ausreichend Zeit…
Blatt-Collage-07-2 Kopie Der Rest und vor allem die Collagen sind auf der externen Festplatte

 Pflegetipp im November

Outdoors: So langsam müssen die Outdoors ins Winterlager gebracht werden, letzte Säuberungsarbeiten am Stamm machen und dann für den Winter versorgen. Aber vorher darf man sich noch an den schönen Herbstfarben erfreuen, wie hier in der Foto-Collage von Forsythie, Spindelstrauch und Wein. Bei uns werden die Bonsai Börsen-Bäume etwas windgeschützter zusammengestellt und dann um Schale…
Acer Seigen im Herbstlaub

 Pflegetipp im Oktober

Outdoors: Nun ist der Herbst nicht mehr zu verleugnen, und auch diese Jahreszeit hat ihre Schön- und Besonderheiten. Wenn die Witterungsbedingungen stimmen, schenken uns viele Bäume jetzt eine tolle Herbstfärbung, wie der Acer 'Seigen' auf unserem Bild. Das erfreut unsere Bonsai-Herzen und zeigt uns, dass wir ab jetzt kaum noch etwas an den Bäumen tun…
Apfelbaum, Malus micromalus, botanika Bremen

 Pflegetipp im September

Outdoors: Die Outdoors wachsen inzwischen langsamer. Dafür reifen jetzt die Früchte, wie hier bei diesem Apfel. Jetzt brauchen die draußen lebenden Bonsai auch schon erkennbar weniger Wasser.  Ein letzter Formschnitt ist aber noch möglich und die Bäume benötigen auch durchaus noch regelmäßig Dünger. Kiefern werden dürfen bis Mitte September umgepflanzt werden, dann können sie noch…